Aktuelle News

¡Muchas Gracias ITMA 2019 Barcelona!

Erfolgreiche Vorstellung der neuen Sedomat 8000 Serie

Sedo Treepoint feiert 40jähriges Jubiläum

2018 markiert Meilenstein des Unternehmens 

Fachmessen

Sie finden uns auf folgenden Internationalen Fachmessen mehr>>

SHANGHAITEX 2019

SHANGHAI, CHINA

New International Expo Centre

25. - 28. November 2019

Halle W1, D01

Sedomat 8000 Serie

Der neue Standard für die Färberei und Textilveredlung

Entwickelt für die Smart Factory

Die neue Sedomat 8000 Serie ist für die aktuellsten Anforderungen der Industrie 4.0 entwickelt. Aufgrund der großen Flexibilität wird die Steuerungsgeneration auch zukünftigen Standards gerecht. Die neue Serie verfügt über alle Vorteile der bewährten Sedomat Steuerungen und wird darüber hinaus durch internes WiFi, RFID, flexible Feldbusse und einer großen Anzahl an internen und externen I/O-Modulen ergänzt. Für das Einbinden von Energiezählern sind diverse Anschlüsse vorgesehen.

Steuerung auf höchstem Niveau

Das Know-How und die Erfahrung aus über 40 Jahren Maschinenautomatisierung im Bereich Färberei und Veredlung ist in die Entwicklung dieser neuen Steuerungsgeneration eingeflossen. Die Sedomat 8000 Serie ist für den Einsatz in rauen Produktionsumgebungen ausgelegt und wird nach maximalen Qualitätsstandards gefertigt. Die leistungsstarke Hardware bietet ein beeindruckendes Nutzererlebnis und Maschinensteuerung auf höchstem Niveau.

Konnektivität:

Es besteht die Möglichkeit, interne I/O‘s und ggf. interne SedoIO Boards zu nutzen. Externe SedoIO-Module können über Schnittstellen wie CANopen®, PROFIBUS DP® und Modbus RTU angebunden werden. So können die Steuerungen leicht an die Anforderungen von einfachen Labormaschinen, bis hin zu hoch komplexen Färbe- und Veredlungsmaschinen angepasst werden. Ethernet TCP/IP Netzwerkintegration steht für SedoMaster und zur Kommunikation mit anderen Systemen der Färberei bereit. OPC UA ermöglichen den einfachen Datenaustausch mit übergeordneten oder parallelen Systemen (M2M).

Webbasiert:

Webbasierte Fernsteuerung und Kontrolle kann überall weltweit garantiert werden, z.  B. durch eine optionale SIM-Karte.
Um höchste Qualitätsstandards zu erfüllen, muss die Produktion in Echtzeit überwachbar sein. Die SedoAPP ist ein leistungsstarkes Instrument, dass die Echtzeitkontrolle von überall und zu jeder Zeit ermöglicht.

Flexibel und vorausschauend

Mit flexiblen, parallelen Funktionen sind der Produktivität keine Grenzen gesetzt. Mit der Sedomat 8000 Serie können gleichzeitig Partien abgearbeitet und eine Vorschau auf mehrer Folgepartien angezeigt werden.

Unbegrenzte Anwendungsmöglichkeiten

Kuppelbetrieb, Erfassung und Visualisierung von Prozessdaten, Unterstützung von unterschiedlichen Sprachen/Zeichensätzen und verschiedener Dosierungskurven, Datenprotokollierung über Cloud-Services, Integration von Chemikaliendosierungsstationen und Farbküchen, ...

Sedomat 8007

Der kompakte Sedomat 8007 mit 7” Touchdisplay ist speziell für die Steuerung von Labormaschinen und zur Datenerfassung geeignet. Er kann mit einem internen I/O Board ausgestattet oder mit externen SedoIO Modulen erweitert werden.

Sedomat 8010

Der Sedomat 8010 kann mit einem internen I/O Board ausgestattet und um zwei interne SedoIO Boards erweitert werden. Externe SedoIO Module stehen über Busanbindung zur Verfügung. Das 10,1” Touchdisplay bietet eine moderne, einfach zu bedienende Benutzeroberfläche.

Sedomat 8015

Der Sedomat 8015 kann mit einem internen I/O Board ausgestattet und um vier interne SedoIO Boards erweitert werden. Weitere SedoIO Module stehen extern, über Busanbindung zur Verfügung. Das große 15,4’’ Touchdisplay bietet höchsten Anwenderkomfort und eignet sich zur Steuerung aller Maschinentypen.

Kontinuierliche Maschinensteuerung

Zur Kontrolle und Überwachung von Kontinuierlichen Maschinen ist der Sedomat 8015, mit dem 15,4’’ großen Touchdisplay die ideale Wahl.

Datenerfassung

Die neue Steuerungsgeneration dient zur Betriebsdatenerfassung oder als Produktionsterminal für SedoExpert. RFID und NFC Unterstützung bieten die besten Voraussetzungen zur einfachen Benutzung und Erfassung von Produktionsdaten.

Spezifikationen:

Bussystem:
  • CANopen®
Optional:
  • PROFIBUS DP®
  • Modbus RTU
Optional int. I/O Board:
  • 16 digital I/O
  • 2 Zähler
  • 2 Analogeingänge
  • 2 Analogausgänge
IoT:
  • MQTT
  • OPC UA
Anschlüsse:
  • RS232 und RS485 Schnittstelle
  • 2 Ethernet RJ45
  • 2 USB Anschlüsse (davon 1 USB 3.0)
Spezial:
  • Integriertes WiFi
  • Optional: internes RFID/NFC
  • 1 freier mPCIe Slot zur Erweiterung
    (z.B. SIM-Karte)
  • 1 freier mSATA slot
Schutz:
  • IP67
Spannungsversorgung:
  • 24V DC, 1.0 A
Umgebungstemperatur:
  • 0 - 60 °C (32 - 140 °F)

 

Sedomat 8007:

7” kapazitives Touchdisplay
Abmessungen: 218 x 160 x 65 mm (LxBxH)
Schaltschrankausschnitt: 203 x 147 mm (LxB) ± 1mm

Sedomat 8010

10,1” kapazitives Touchdisplay
Optional: 2 interne SedoIO Boards  
Abmessungen: 285 x 216 x 65 mm (LxBxH)
Schaltschrankausschnitt: 270 x 196 mm (LxB) ± 1mm

Sedomat 8015

15,4” kapazitives Touchdisplay
Optional: 4 interne SedoIO Boards
Abmessungen: 483 x 266 x 65 mm (LxBxH)
Schaltschrankausschnitt: 442 x 249 mm (LxB) ± 1mm

Download brochure

Sedomat 8015
Sedomat 8015
Sedomat 8010
Sedomat 8010
Sedomat 8007
Sedomat 8007
Sedomat 8010 Anschlüsse
Sedomat 8010 Anschlüsse